Rolf Wyss Neff

Rolf Wyss Neff

Lieber Nejat Zu meinem Halbjahresjubiläum bei Euch im Power Body Fitness schreibe ich Dir gerne meine Eindrücke. Seit ein paar Wochen fragen mich immer wieder Leute in meiner Umgebung, ob ich eine besondere Diät mache oder was mein Geheimnis sei, ich sehe so entspannt, knusprig und aufgerichtet aus. Ich antworte dann immer ein bisschen schelmisch und aus Kalberei: "Nein, keine Diät, mein Personal Physio and Motoric Supervisor habe mir geraten, dass ich Triple-S anwenden soll". Das ist natürlich ein wenig geschummelt, doch grundsätzlich stimmt es. Also, im Detail, der Nejat hat mich von Anbeginn immer bei der kleinsten Schräglage an einem Gerät darauf hingewiesen, wie es richtig sein soll und warum. Das schätze ich sehr, Nejat ist also mein Physio- und Bewegungsablauf-Aufseher (Personal Physio and Motoric Supervisor). Dann die Sache mit dem Tripple-S, das steht für Slow Slim Strategy, ich habe mit dem Training begonnen, um die Beweglichkeit nicht zu verlieren, ich bin immerhin schon 55 und alles war ein wenig verknorzt. Nejat hat mir den Trainingsplan so zusammengestellt, dass ich anfangs vor allem Oberkörper trainieren kann. Im Laufe der zeit habe ich noch ein paar Geräte dazugenommen und fühle mich rundum beweglich. Was ist nun passiert, ich gehe seit einem halben Jahr etwa dreimal eine Stunde ins Training, habe wirklich grosse Freude daran und keine Motivationsprobleme. Durch die Regellässigkeit des Trainings verliere ich etwa 1 bis 2 Kilos pro Monat und das ist der Grund, weshalb ich angesprochen werde. Ich bin sehr glücklich mit dem Power Body Fitness und ich bin überzeugt und begeistert von den fundierten Ratschlägen von Nejat und der freundschaftlichen und sehr sauberen Atmosphäre in allen Räumen.

Lehrer

Power Body
2016-05-23T09:35:03+02:00

Lehrer

Lieber Nejat Zu meinem Halbjahresjubiläum bei Euch im Power Body Fitness schreibe ich Dir gerne meine Eindrücke. Seit ein paar Wochen fragen mich immer wieder Leute in meiner Umgebung, ob ich eine besondere Diät mache oder was mein Geheimnis sei, ich sehe so entspannt, knusprig und aufgerichtet aus. Ich antworte dann immer ein bisschen schelmisch und aus Kalberei: "Nein, keine Diät, mein Personal Physio and Motoric Supervisor habe mir geraten, dass ich Triple-S anwenden soll". Das ist natürlich ein wenig geschummelt, doch grundsätzlich stimmt es. Also, im Detail, der Nejat hat mich von Anbeginn immer bei der kleinsten Schräglage an einem Gerät darauf hingewiesen, wie es richtig sein soll und warum. Das schätze ich sehr, Nejat ist also mein Physio- und Bewegungsablauf-Aufseher (Personal Physio and Motoric Supervisor). Dann die Sache mit dem Tripple-S, das steht für Slow Slim Strategy, ich habe mit dem Training begonnen, um die Beweglichkeit nicht zu verlieren, ich bin immerhin schon 55 und alles war ein wenig verknorzt. Nejat hat mir den Trainingsplan so zusammengestellt, dass ich anfangs vor allem Oberkörper trainieren kann. Im Laufe der zeit habe ich noch ein paar Geräte dazugenommen und fühle mich rundum beweglich. Was ist nun passiert, ich gehe seit einem halben Jahr etwa dreimal eine Stunde ins Training, habe wirklich grosse Freude daran und keine Motivationsprobleme. Durch die Regellässigkeit des Trainings verliere ich etwa 1 bis 2 Kilos pro Monat und das ist der Grund, weshalb ich angesprochen werde. Ich bin sehr glücklich mit dem Power Body Fitness und ich bin überzeugt und begeistert von den fundierten Ratschlägen von Nejat und der freundschaftlichen und sehr sauberen Atmosphäre in allen Räumen.